• 25.06.2018 - Artikel zu Wohnen für Hilfe im Magazin des Münchner Roten Kreuzes

     

  • 07.05.2018 - Leitbild für den Verein

     

    Die Moderatorin Sonja Epple hat Vorstand und Beirat pro bono unterstützt, gemeinsam ein Leitbild für den Verein zu entwickeln. Auf der Mitgliederversammlung am 07. Mai wurde das Leitbild von den Mitgliedern einstimmig angenommen. Leitbild Seniorentreff Neuhausen e.V. Mai 2018

     

  • 02.05.2018 - Buswerbung für Wohnen für Hilfe

     

    Wohnen für Hilfe, das alternative Wohnangebot für Jung und Alt, wird in der Öffentlichkeitsarbeit mit Buswerbung der Baumann Busbetrieb GmbH unterstützt.

    2018-04-20 Buswerbung

     

    v.r.n.l. Christiane Baumann, Michael Vogl, Nicole Hatsis

  • 01.05.2018 - Mittagessen Preiserhöhung

     

    Leider müssen wir nach fünf Jahren den Preis für ein Mittagessen erhöhen. Die Preiserhöhung beträgt 0,30 €. So liegen die Kosten für ein Mittagessen ab Mai 2018 bei 5,10 €.

    An den aktuell gewährten Zuschüssen und Ermäßigungen ändert sich nichts.

    Wir sind bestrebt wo es geht saisonal, regional und wenn möglich auch in Bioqualität einzukaufen.

    Bitte sprechen Sie uns an, wenn Ihr Einkommen so gering ist, dass die Kosten für ein Mittagessen im Seniorentreff für Sie eine Belastung wären.

     

  • 01.05.2018 - Dank an Spenderinnen und Spender

     

    Wir bedanken uns bei der Werbegemeinschaft Neuhausen sowie der Senior*innen-Vertretung Neuhausen für die Spende, mit der wir ein Schnellkochtopf-Set anschaffen konnten.

    Wir bedanken uns beim BA 9 für die Spende aus dem Erlös des Weihnachtsmarktverkaufes der Bezirksausschuss-mitglieder. Wir konnten davon eine Küchenmaschine kaufen sowie eine Serie professioneller Schneidebretter, wie sie vom Gesundheitsamt vorgeschrieben ist.

    Beide Spenden erleichtern die Zubereitung des Mittagessens, das es von Montag bis Freitag für Senior*innen im Seniorentreff gibt.

     

  • 14.02.2018 - Frauenchor sucht Sängerinnen

     

    Der Frauenchor übt jeden Dienstag von 17.00 – 18.00 Uhr unter der Leitung von Max Gürth. Gesungen werden Volkslieder, jahreszeitliche Lieder und traditionelles Liedgut. Zum Einsingen werden Stimm- und Sprachübungen gemacht. Neue Stimmen, Mitsängerinnen sind herzlich willkommen. Der Frauenchor bereichert die Feiern im Seniorentreff, zum Beispiel Fasching oder Weihnachten mit seinen Liedern.

     

    .

     

    Chorleiter Max Gürth