Begegnungsstätte – wieder geöffnet

 

Aktuelle Information

Sie können das Angeboteheft für Juli und August ab sofort abholen!

Die ersten Gruppen treffen sich wieder in der Begegnungs­stätte, und unser frisch gekochtes Mittagessen kann montags bis freitags wieder genossen werden. Dennoch – wir sind noch lange nicht im „Normalbetrieb“. Einige Gruppen können leider bis auf weiteres nicht stattfinden. Das sind vor allem unsere Chöre, das Singen am Donnerstagnachmittag, manche Gymnastikangebote und der offene Cafébetrieb.

Wie überall müssen auch wir uns an Schutz- und Hygiene­regeln halten. Wegen der geltenden Abstandsregeln gilt bei allen Angeboten eine Teilnahmebegrenzung. Deshalb ist eine verbindliche Anmeldung notwendig.

 

 

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Begegnungsstätte besuchen und Sie sich bei uns wohlfühlen. Sie können drinnen und bei schönem Wetter auch draußen die Zeit verbringen, Kaffee trinken, Zeitung lesen oder einfach die Seele baumeln lassen.

 

Von Montag bis Freitag können Sie bei uns zu Mittag essen. Es wird im Haus frisch gekocht und es gibt selbstgebackenen Kuchen. Mehr dazu unter Leibliches Wohl.

 

Neben einem vielfältigen Kurs- und Gruppenangebot bieten wir regelmäßig Vorträge, Veranstaltungen und Feste an. Mehr dazu unter Gruppen und Kurse und Veranstaltungen

 

Wir stehen Ihnen auch zur Seite, wenn Sie Unterstützung brauchen. Neben der Sozialen Beratung haben wir diverse Hilfsangebote, die Sie nutzen können.

 

Geöffnet haben wir von Montag bis Freitag von 9 bis 17 Uhr. Einzelne Angebote finden auch außerhalb dieser Öffnungszeiten statt.

 

Telefonisch erreichen Sie uns in der Regel montags – freitags unter 089 1392 8419-10. Sollten Sie uns nicht persönlich erreichen, dann sind wir im Gespräch oder in der Begegnungsstätte unterwegs. Sprechen Sie uns bitte auf den Anrufbeantworter. Wir rufen Sie, so bald es uns möglich ist, zurück.